zurück

Kinder lernen sich zu wehren! Mut tut gut!

Sicher-Stark-Tagesschnupperkurse - Prävention gegen Missbrauch und Gewalt

Kinder die begeistert werden, lernen am meisten, dies ist wissenschaftlich bewiesen. Wir schaffen es zu 99 % Ihr Kind und auch Sie bei den Sicher-Stark-Veranstaltungen mit den kindgerechten Themen zu begeistern. Wir arbeiten mit einer Geld-zurück-Garantie. Sämtliche Preise finden Sie weiter unten unter FAQ. Für alle Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, bietet das Sicher-Stark-Team Tagesschnupperkurse an. Die Kinder erhalten innerhalb von 4 Stunden eine kompetente Kompaktschulung. Sie lernen die verschiedenen Bausteine des Sicher-Stark-Konzeptes kennen:

  • Gefahrenerkennung und -vermeidung
  • Selbstbehauptung, Selbstbewusstsein steigern (z.B. Nein-sagen, Stimm- und Schreitraining, Geh nicht mit einem "Fremden" mit)
  • Einführung in die Selbstverteidigung
  • konfliktlösende Rollenspiele
  • realitätsbezogene Rollenspiele

Die Kinder lernen, sich richtig zu verhalten, auch wenn sie allein sind: sowohl gegenüber einem Fremdtäter als auch im nahen Umfeld, in dem die meisten Übergriffe stattfinden. Aber auch Situationen untereinander auf dem Schulhof und auf der Straße (Mobbing, Beschimpfung, Ausgrenzen, Prügelei, Erpressung, Beleidigung, Schlägerei, Streiten, Petzen, Anmache) werden nachgestellt und ausführlich geschult.

Dabei entdecken sie Stärken und Fähigkeiten, die sie oftmals zuvor gar nicht kannten! Das Selbstschutztraining ermöglicht ihnen, über sich selbst hinauszuwachsen und ihre Erfahrung aus den Sicher-Stark-Kursen auch in ihren Alltag zu übernehmen! 

Der führende Präventionsexperte an Grundschulen Ralf Schmitz hat hierzu einige Hörbücher ,DVD und CDs veröffentlicht. 

Natürlich führen wir auch Fortbildungen und Weiterbildungen für das gesamte pädagogische Personal in den Grundschulen seit 20 Jahren durch. 

0 Kommentare

Leave this field empty